Essen und Trinken

ganz nah und zu unglaublichen Preisen:

 

Unser kleiner Laden bietet ausser täglich frischen Semmeln vom Bäcker, kühlen Getränken und Eis auch einige Snacks an. So ist das Überleben auch gesichert, ohne den Platz zu verlassen.

 

"Richtiges Essen" gibt es in mehreren Gaststätten, die über den wunderschönen Seeuferrundweg in 1 km Entfernung zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erreichen sind. Hier gibt es auch die beiden "einheimischen" Biere - eines sogar in unserer Straße gebraut und beim Weizen weltrekordverdächtig.

 

Wer gerne einen größeren Spaziergang oder eine Wanderung zum Essen und Trinken unternehmen will, findet in 2-3 km Entfernung nochmal 3 Gaststätten, sowie in 6 und 13 km noch zwei von Kennern oft besuchte, deren Küche den weiteren Weg gut und gerne rechtfertigt.

 

Abgerundet wird das Angebot durch zwei Pizzerien, die auch direkt zum Platz liefern, sowie durch bestellbares Mittagessen vom Metzger im nächsten Dorf.

 

Einmal pro Woche werden wir neuerdings von einem Biomobil versorgt. 

 

Klagen hören wir öfter darüber, dass man bei uns nicht abnehmen kann. Da es am Sportangebot nicht liegen kann, wird es wohl am Essen und Trinken liegen. Wir geben zu, dass die Preise in den Gaststätten nicht zur Verbesserung der Situation beitragen. Hinzu kommt, dass man bei uns müde und hungrig wird. Dies liegt wohl an der Waldluft. Wir haben Sie gewarnt.

Last Updated ( Montag, 23 Juni 2008 )
 
Joomla SEF URLs by Artio