Roding über Regental
von Sabine W. - danke!
 
Hammersee - Bodenwöhr - Bruck i. d. Opf. - Nittenau/Bergham - Muckenbach - Reichenbach - Walderbach! Hier gibt es den Klostergarten und die Seerosenteiche zu besichtigen. Leider ist der Regentalweg zwischen Muckenbach und Reichenbach an einer, wenn auch wenig, befahrenen Landstraße. Danach geht es auf dem Regental- Radweg weiter. Kurz vor Roding kommt noch mal ein längerer Anstieg (13%) zur Wallfahrtskirche Heilbrünnl.
 
In Roding kann man wohl in den Zug steigen und nach Bodenwöhr zurückfahren.
 
Man kann aber auch:
 
von Roding nach Mitterdorf - Mitterkreith - Neubäu - hier könnte man wieder in den Zug einsteigen
 
- oder - Richtung Fronau, jedoch kurz vor Ortseingang links ab Richtung Rothsal - durch den Wald - Blechhammer - Bodenwöhr.
 
Die Strecke ist ca. 65 km lang.
 
Last Updated ( Sonntag, 28 Juni 2009 )
 
Joomla SEF URLs by Artio